Direkt zum Inhalt

Produktvorstellung "Zuru Bunch O Balloon Party"

Gespeichert von Bastelfrau am 23 Oktober 2019
Luftballons aufblasen

Ich weiß nicht, wie viele Eltern, Verwandte und Freunde regelmäßig auf die Idee kommen, zum Geburtstag 99 Luftballons aufzublasen und im Raum zu verteilen. Ich bin definitiv eine davon und weiß also, wo von ich rede. Ich habe schon Nächte damit verbracht, Luftballons aufzublasen und wunde Finger vom Verknoten bekommen. Abhilfe schafft hier ganz eindeutig die "Zuru Buch O Balloon Party", die ich zum Testen zugeschickt bekommen habe.

 

 

Das Bunch O Balloon Set sorgt dafür, dass das Aufblasen ganz schnell geht und das Zuknoten komplett entfällt. Ich habe das Ganze ausprobiert und habe - wie es auf der Verpackung versprochen wird - 8 Luftballons in 40 Sekunden aufgeblasen und verschlossen. Ich gehe davon aus, dass das mit 40 Ballons genau so gut funktioniert. Für die - dank Nena - obligatorischen 99 Luftballons benötigt man also 3 Arbeitsgänge. Mit allem Drum und Dran sollte das nicht länger als 5 Minuten dauern.

 

Das Set besteht aus einer elektrischen Pumpe, Luftballons, einem Schlauch und verschiedenen Adaptern, so dass man auch normale Luftballons, Schwimmringe oder Gästebetten damit aufpumpen kann. 

 

 

An den Luftballons sind jeweils ein Stiel aus einem transparenten Kunststoffschlauch und etwas Geschenkband befestigt.

 

 

Das besondere an dem System sind der Aufsatz auf der Pumpe und die Luftballons, die immer zu acht miteinander verbunden sind. 

 

 

Auf der Pumpe befinden sich drei verschiedene Möglichkeiten, die Luftballonreihen anzubringen: Man kann entweder 8 (eine Reihe), 16 (zwei Reihen) oder 40 (fünf Reihen) Luftballons zum Aufblasen anbringen.

 

 

Nachdem die Ballons befestigt sind, muss man nur noch auf den Knopf drücken und schon werden die Luftballons aufgeblasen. Nach 40 Sekunden wird die Pumpe wieder abgestellt und die Ballons vom Gerät genommen… Fertig! Die Luftballons sind tatsächlich aufgeblasen und haben sich selbst verschlossen.

 

Die Luftballons kann man entweder als 8er Set zusammen lassen oder sie voneinander trennen. Das geht ganz leicht, man muss sie nur etwas auseinander ziehen. Wer den Stiel nicht benötigt, kann ihn einfach mit einer Schere kurz unter dem Luftballon abschneiden.

 

 

Heute ist eines der großen Thema die Umweltfreundlichkeit und die Nachhaltigkeit. Ich kann nichts zum Material sagen, aber natürlich sind Luftballons generell nicht sehr umweltfreundlich. Der Hersteller der Bunch O Ballons arbeitet aber zumindest mit einer Recyclingfirma zusammen, an den man die Reste der Ballons, die Stiele, das Geschenkband und die Folienverpackung einfach schicken kann. Laut der Informationen auf der Webseite werden alle Materialien zu 100 % recycelt. Allerdings - leider nicht in Deutschland. Aber vielleicht kommt das ja noch. Mehr Infos dazu findet ihr auf der Webseite des Herstellers. Ansonsten kann man die Einzelteile in die Wertstofftonne geben.

 

Und natürlich habe ich mir auch Gedanken darüber gemacht, ob und wie man die Ballons zum Basteln einsetzen kann. Da ist natürlich zum einen die Möglichkeit, alle Pappmaché-Arbeiten damit anzufertigen, die man auch mit normalen Luftballons herstellen kann. Allerdings sind die Luftballons recht groß - es gibt also große Laternen, große Schalen usw. 

 

Eine weitere Bastelmöglichkeit sehe ich bei den flexiblen Kunststoffröhrchen, die teilweise farblich passend zu den Luftballons und teilweise auch transparent sind. Ich kann mir hier gut vorstellen, dass man Armbänder (da sie flexibel sind) oder Zauberstäbe (da sie trotzdem relativ fest sind) daraus bastelt. Sie haben einen Innendurchmesser von ca. 3 mm und einen Außendurchmesser von ca. 4-5 mm. Ich habe einige davon hier (in grün, rosa und hellblau) und werde natürlich ausprobieren, was man alles damit basteln kann.

 

Mein Fazit

Ich weiß, dass Luftballons nicht sehr umweltfreundlich sind. Wer aber trotzdem nicht darauf verzichten möchte, hat hier ein Produkt, das - zumindest im Ausland - komplett recycelt wird und das vor allen Dingen eine Wahnsinnsarbeitserleichterung darstellen. Deshalb bekommen diese Luftballons ein Daumen hoch von mir.

 

Bezugsquelle:

Bunch O Balloons Party, Starterset mit elektrischer Pumpe, 16 Ballons, Schlauch und 4 Adaptern