Direkt zum Inhalt

DIY Schmuck-Schälchen mit Nagellack

Gespeichert von Becky am 5 August 2018
Schmuckschälchen mit Nagellack marmorieren

Du brauchst noch ein Last Minute Geschenk? Diese super einfachen Schmuck-Schälchen aus einfachen weißen Müslischüsseln und buntem Nagellack sind super einfach zu machen und sehen toll aus. Nicht nur als Geschenk für Geburtstag, Weihnachten, Valentinstag oder Muttertag - auch einfach für dich selbst sind die Schmuck-Schälchen ein Hit.

 

Auf einfachen weißen Porzellan kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen. Auch mit Nagellack, von dem so gut wie jede Frau Unmengen ungenutzt zu Hause herumstehen hat, lassen sich tolle Muster auf Schälchen, Teller und Co. zaubern. Vor nicht allzu langer Zeit haben wir auf diese Weise schon Tassen mit Nagellack marmoriert.

 

Das brauchst du:

  • Nagellack in verschiedenen Farben
  • eine große Schale oder Schüssel (die du nicht mehr brauchst)
  • Wasser
  • Zeitungspapier
  • Küchenpapier
  • ein weißes Schälchen
  • gegebenenfalls einen Schaschlikspieß

 

So geht es:

  1. Das Schälchen mit Glasreiniger reinigen, um Fettrückstände zu entfernen.
  2. In die Schale lauwarmes Wasser füllen. Am besten die Schale danach auf ein Stück Zeitungspapier stellen, damit nichts auf den Tisch gekleckert wird.
  3. Am besten das Fenster öffnen oder direkt draußen arbeiten, da Nagellack Giftstoffe enthält und unangenehm riecht.
  4. Den Nagellack gut schütteln, gerade wenn er schon etwas älter ist.
  5. Die gewünschte Nagellackfarbe zum Wasser in die Schale geben. Wenn du mehr als eine Farbe benutzten möchtest, solltest du sie bereits offen bereitstellen. Mit dem Schaschlikspieß kannst du coole Effekte zaubern und die Farben miteinander vermischen.
  6. Das Schälchen in das Wasser eintauchen und gegebenenfalls drehen, damit die gesamte Außenfläche eingefärbt wird.
  7. Das Schälchen aus dem Wasser ziehen und auf dem Trockentuch trocknen lassen.
  8. Wenn der Nagellack getrocknet ist kannst du eventuelle Mängel mit Nagellackentferner ausbessern.

 

Tipps und Tricks

  • Wenn du mehrere Schälchen marmorieren willst, solltest du dazwischen die Farbreste mit einem Küchenpapier oder Druckerpapier vom Wasser abnehmen.
  • Das Schälchen eignet sich nicht nur für Schmuck - auch als Dekoration mit Kerzen oder Blumen sind die Schälchen perfekt.