Das große Naturmaterial-Bastelbuch

Naturmaterial, dieser Begriff ist bei diesem Buch nicht immer zutreffend, es sei denn, man sieht Haushaltsartikel wie zum Beispiel Wäscheklammern, die aus Holz sind, und anderes, wie zum Beispiel Filz, der aus Wolle gemacht wird oder Papier als “Naturmaterial”. Ich persönlich verstehe allerdings eher Dinge wie Äste, Steine, Blätter – Dinge also, die man beim Spaziergang findet, oder auch naturbelassene Lebensmittel wie Nüsse, Reis, Mais usw. darunter. So ist das verwendete Bastelmaterial zwar nicht immer “Natur”, aber doch preisgünstig und überall zu haben.

 

 

Das große Naturmaterial-Bastelbuch 

Autorin Sabine Lohf

Format : 20,0 x 27,0 cm

Umfang : 80 Seiten

ISBN : 978-3-86673-264-3

 

In diesem Bastelbuch geht es nicht nur um das Basteln mit Naturmaterial, sondern es werden auch viele preisgünstige Dinge aus dem Haushalt verwendet. Relativ oft wird mit Wolle gebastelt, aber auch Eierkartons spielen eine Rolle und Wäscheklammern und Papier kommen als Bastelmaterial auch nicht zu kurz.

Die vorgestellten Projekte ziehen sich themenmäßig durchs ganze Jahr. Das gibt es fürs Frühjahr Hasen, Eier, einen kleinen Kräutergarten und eine Bastelarbeit mit Gänseblümchen. Zum Sommer passen Basteleien wie ein Tischfußballspiel mit Fußballmannschaften aus Wäscheklammern, ein Wetterfrosch im Einmachglas, Glitzerlinge und Riesenraupen, Maikäfer und Katzen.

Ein größeres Thema und jahreszeitenunabhängig ist der “Wilde Westen” mit Lagerfeuer im Weckglas, einer Graszopf-Indianerin, Indianern im Rindenboot und Kork-Cowboys.

Vertreten ist auch die Tierwelt: Tiere wie Giraffe und Elefant, Pferd und Frosch werden aus Papier und Wäscheklammern gebastelt.

Aus Muscheln und Federn wird Schmuck, Steine und Muscheln verwandeln sich in einen Elefanten und aus trockenen Mohnblumen und Seidenpapier werden Mohnmännchen.

In den Herbst passt ein Schilf-Igel, Maisfiguren und Blüten aus Hagebutten, Beeren und Maiskörnern. Mais wird außerdem beim Basteln von Maisreitern, Löwen, Drachen und einem Bauernpaar verwendet. Nüsse und Äpfel werden zur Hexe und bunte Blätter zu Zwergenkindern und natürlich fehlen auch Kastanien und Eicheln nicht.
Für den Winter und die Weihnachtszeit werden Adventskalender und Zapfenritter gebastelt, Engel, Wichtel und Rudi, das Rentier, Sterne und Bethlemens Stall.

 

Insgesamt: Ein schönes Bastelbuch für Kinder, bei dem Bastelmaterial verwendet wird, das kostenlos oder zumindest preisgünstig zu haben ist.

 

2010-04-04 01:09:14
Bastelfrau (Barbara)

Schreibe einen Kommentar