5. Dezember 2022
Kaschmirschal mit Satinfutter

Kaschmirschal mit Satinfutter

Einmal Kaschmir auf der Haut getragen – man möchte im Winter nichts anderes mehr. Kaschmir hat eine fantastische Wärmeeigenschaft und ist außerdem weich und kuschelig.

 

Das wird gebraucht:

  • Kaschmirschal gefüttert 140 x 45 (vom Seidenhersteller)
  • schwarze und graue Dampffixierfarbe,
  • eine Mischflasche 500 ml
  • Wasser
  • Mikrowelle
  • Nähgarn, Nähmaschine
  • Stecknadeln, Nähnadel
  • Schere

 

Und so wird’s gemacht:

  1. Kaschmirschal an der Längskante zusammennähen und gut anfeuchten.
  2. Nun wird er zusammengeschoben, bis Falte an Falte noch ca. 25-30 cm Höhe erreicht werden.
  3. Auf den Glasteller aus der Mikrowelle stellen und zuerst mit Grau, dann in den Zwischenräumen in Schwarz die Farbe auftragen. Mit der Flasche erhält man eine gleichmäßige und durchdringende Farbfeuchtigkeit.
  4. Sind alle Partien mit Farbe versehen, wird der Schal 2 x 5 Minuten bei 600 Watt in der Mikrowelle fixiert. D.h.: 5 Minuten – dann die Mikrowellentür öffnen und den Dampf abziehen lassen. Tür schließen und nochmals 5 Minuten fixieren.
  5. Nach dem letzten Fixiergang auswaschen und die Seitenfäden aus dem Schal ziehen.
  6. Trocknen lassen und dann glattbügeln.

 

2014-03-16 08:02:52

Cookie Consent mit Real Cookie Banner