29. November 2022
Rezept Zimtsterne

Zimtsterne – Weihnachtsplätzchen aus meiner Kindheit

Was wäre Weihnachten ohne Zimtsterne? Ich kann es mir gar nicht vorstellen. Allerdings ernähre ich mich Low Carb und da passt der Puderzucker nicht so ganz in meinen Ernährungsplan. Deshalb findest du hier sowohl das alte Rezept für Zimtsterne aus meiner Kindheit als auch eine Abwandlung mit weniger Kohlenhydraten.

Originalrezept Zimsterne aus meiner Kindheit

Zutaten

250 g Puderzucker
4 Eiweiß
375-450 g geriebene Mandeln
1 gestrichener Esslöffel Zimt
Saft von einer halben Zitrone

Zubereitung

  • Den Backofen auf 150° Ober/Unterhitze vorheizen.
  • Das Eiweiß steif schlagen. Den Puderzucker und den Zitronensaft dazu rühren, bis die Masse dickschaumig ist. Eine halbe Tasse dieser Masse für den Zuckerguss abnehmen und beiseite stellen
  • Die Mandeln und den Zimt unterrühren. Den Teig eine halbe Stunde kalt stellen.
  • Den Teig ca. 1 cm dick auswellen. Damit er nicht klebt, die Arbeitsfläche und das Nudelholz bemehlen. Statt Mehl kannst du auch gemahlene Mandeln verwenden.
  • Backpapier auf das Blech legen. Die Sterne ausstechen und darauf legen.
  • Die Zimtsterne ca. 25 Minuten auf der unteren Schiene backen. Dabei muss der Guss muss weiß bleiben.
    Das Gebäck nach dem Backen komplett auskühlen lassen. In einer Blechdose aufbewahren.

Zimtsterne – die Low Carb Variante

Für die Low Carb Variante musst du nur den Puderzucker gegen Erythrit oder einen anderen Zuckerersatz deiner Wahl austauschen. Du kannst Pudererythrit kaufen, aber auch ganz einfach selber machen, indem du das Erythrit in einen kleinen Mixer gibst und zerkleinerst.

Statt 250 g Puderzucker kannst du ca. 200 g Pudererythrit verwenden. Das ist aber Geschmackssache. Wie süß deine Zimtsterne werden sollen, musst du selbst entscheiden.

Ich verwendet seit einiger Zeit Erythrit mit Maltit gemischt. Ich finde, das schmeckt mehr nach echtem Zucker als das Erythrit alleine.

Wenn du nicht daran gewöhnt bist, Erythrit, Maltit oder andere Zuckeralkohole zu dir zu nehmen, solltest du zu Anfang etwas vorsichtig sein und nicht zu viel davon essen. Gerade zu Anfang passiert es nämlich oft, dass der Körper mit Durchfall und Blähungen auf den Zuckerersatz zu reagieren. Das gibt sich aber mit der Zeit.
Ich habe schon oft gelesen, dass Leute der Meinung sind, dass die Verdauungsprobleme ein Zeichen dafür wären, dass die Zuckeralkohole nicht gut für den Körper wären. Aber es handelt sich wirklich nur um eine Eingewöhnungsphase. Und mir persönlich sind ein paar Tage Verdauungsbeschwerden (oder besser noch Verzicht auf zu viel Süßes) lieber als Diabetes und Übergewicht.

Tipps und Tricks

Weihnachten ohne Zimtsterne kann ich mir nicht vorstellen – genauso wenig wie Weihnachten ohne Weihnachtslieder. Texte dazu findest du in unserer Rubrik „Weihnachtslieder und -gedichte„.

Schön verpackt eignen sich Zimtsterne auch als kleines Geschenk aus der Küche.

Gefällt dir mein Rezept für Zimtsterne? Dann freue ich mich, wenn du es auf Pinterest teilst.

Rezept Zimtsterne

Einkaufstipps

Azafran BIO Ceylon Zimt gemahlen Zimtpulver mit geringem Cumarin 250g
  • Premium BIO-Ceylon Zimt | Zimtpulver (250 Gramm) aus Zimtstangen fein zermahlen.
HQdeal 12 Stück Ausstechformen Set, Plätzchen Ausstecher, Blume Stern Herz Kreis Keksausstecher, Ausstechform aus Edelstahl, DIY Fondant Plätzchenausstecher Keksschneider für Tortendekorationen
  • ❤Material: Der Ausstecher ist aus lebensmittelechtem Edelstahl 430, sicher in der Anwendung, langlebig, hochtemperaturbeständig, rostfrei, nicht leicht zu verformen.
GWHOLE 10tlg Ausstecher Stern Set Ausstechformen Edelstahl für Terassenkekse Plätzchen Tortendekorationen
  • Material: hochwertigem Nahrungsmittelqualität Edelstahl, leicht zu verwenden und zu waschen
Xucker Light Erythrit 1kg Dose – kalorienfreier Kristallzucker Ersatz als Vegane & zahnfreundliche Zucker Alternative I zuckerfrei 0 kcal 100% sweet I Erytritzucker
  • NATÜRLICHER ZUCKERERSATZ: Mit gutem Gewissen zuckerfrei Naschen. Xucker Light ist die gesunde Alternative zu herkömmlichen Zucker. Er ist gut löslich, schmeckt wie Zucker, liefert jedoch keinerlei verwertbaren Kohlenhydrate.
SWEETme® Maltit Pulver 1 kg – Maltina Maltitolpulver, Maltitol Süßungsmittel, zuckerfrei, vegan und kalorienarm
  • 🍰 Maltinas Süße: Maltina liebt es kalorienbewusst aber auch süß und damit Maltit. In 100 g Maltit stecken nur gut 240 kcal, das ist 40 Prozent weniger als in Zucker. Von der Süßkraft und auch geschmacklich ist Maltit Haushaltszucker sehr ähnlich und somit ein idealer Zuckerersatz in kalorienreduzierten Lebensmitteln und zur Herstellung von Diät Produkten.

Es ist technisch leider nicht möglich, die angezeigten Preise in Echtzeit zu aktualisieren. Die letzte Aktualisierung erfolgte am 29.11.2022. Der angezeigte Preis könnte seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Der Verkauf erfolgt grundsätzlich zu dem Preis, den der Verkäufer zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Website für das Produkt angibt.

2021-12-11 11:16:24
Bastelfrau (Barbara)

Cookie Consent mit Real Cookie Banner