29. November 2022
Beim Basteln den Arbeitsplatz schützen...

Beim Basteln den Arbeitsplatz schützen…

Gut, dass ich mittlerweile Großmutter bin. Wäre ich das nämlich nicht, hätte ich nie erfahren, wie ungeheuer praktisch Baby-Feuchttücher beim Basteln sein können. Außer den Tüchern gibt es aber noch einige anderer Dinge aus dem Haushalt, mit denen man beim Basteln den Arbeitsplatz schützen kann – oder ihn im Zweifelsfall wieder sauber bekommt…

Baby-Feuchttücher

Diese Tücher verwende ich nicht nur, um den Pinsel daran abzuwischen oder den Wohnzimmertisch zu retten – manchmal male ich sie auch noch an und verwende sie als „Hintergrundpapier“ bzw. Vliesstoff. Die Marke ist dabei vollkommen egal – die billigste tut es genauso gut wie teuerste. Wählen kann man auch noch zwischen verschiedenen Duftrichtungen – und ganz ehrlich? Ein bisschen schöner Duft beim Basteln ist doch auch nicht verkehrt, oder? 🙂

Backpapier

Wenn ich Schrumpfplastik oder Fimo im Backofen backe, kommt das Backpapier natürlich sowieso zum Einsatz. Man kann es aber ganz allgemein als Bastelunterlage verwenden. Der größte Vorteil für mich ist dabei, dass Kleber und Farben nicht daran haften bleiben. Das bedeutet zum einen, dass man Gegenstände, die beim Basteln gerne mal ankleben, leicht ablösen kann; zum anderen kann man damit wunderbar größere Teile des Tisches abdecken. Außerdem kann man das Papier durchaus mehrfach verwenden. Aber Backpapier kann nicht nur dann eingesetzt werden, wenn es um Sauberkeit geht. Man kann es auch beim Arbeiten mit Stanz- und Prägemaschinen verwenden. Und zwar immer dann, wenn die Schablonen so filigran sind, dass sich das fertige Stanzteil schwer herauslösen lässt. Für diese Schablonen kann man sich entweder teures „Trennpapier“ kaufen – oder man nimmt einfach Backpapier. Bei mir ist es mittlerweile so weit, dass ich mir eine Rolle Backpapier fürs Basteln angeschafft habe, von der ich mir manchmal auch etwas fürs Backen abschneide.

Teflonfolie

Übrigens habe ich ursprünglich fürs Basteln Teflonfolie für den Backofen (Dauerbackfolie) benutzt – allerdings habe ich im Laufe der Zeit festgestellt, dass ich mit einfachem Backpapier in den meisten Fällen besser zurechtkomme. Vorteil der Teflonfolie ist aber ganz eindeutig, dass sie stabiler und griffiger ist, als Backpapier. Deshalb habe ich mir zum Beispiel aus Teflonfolie eine Bastelunterlage als Ergänzung für meine Helix Prägeboard Station gebastelt.

Silikonpapier

Alternativ verwende ich beim Basteln auch oft Silikonpapier als Bastelunterlage, das ich – genau wie das flammhemmende Papier und verschiedene Sorten Backpapier – im Branoshop gekauft habe. Das Silikonpapier ist weiß – nicht braun wie das Backpapier – und damit beim Basteln einfach neutraler als Backpapier (zum Beispiel dann, wenn es um Farbzusammenstellungen geht). Silikonpapier eignet sich auch hervorragend als Einwickelpapier  für selbst hergestellte Seife, als Papier für Schnittmuster und als Trägerpapier für Etiketten und Klebebänder (zum Beispiel, wenn man sich Washitape selbst herstellt).

Backunterlagen aus Silikon

Beim Discounter gibt es oft Silikon-Backunterlagen, die nicht nur recht preisgünstig sind, sondern die man auch gut als Bastelunterlage verwenden kann. Besonders interessant dabei ist, dass die Silikon-Backunterlagen nicht nur hitzebeständig sind, sondern auch schmutzabweisend. Das bedeutet, dass man Klebereste, Embossingpulver, Farbreste usw. wesentlich besser entfernen kann, als von einer anderen Kunststoffunterlage.
Die Silikon-Backunterlagen sind in der Regel dicker als Silikonpapier.

Dampfreiniger

Beim Basteln den Arbeitsplatz schützen bzw. ihn sauber halten, das funktioniert gut mit einem handlichen Dampfreiniger – zum Beispiel ein „Handdampfreiniger“. Er lässt sich ebenfalls gut beim Basteln einsetzen, denn damit bekommt man seinen Arbeitsplatz ruckzuck wieder sauber. Allerdings gibt es bei Dampfreinigern große Preis- und Qualitätsunterschiede. Schlau machen kann man sich darüber auf der Webseite www.dampfreiniger-test.net. Wer schon einen Dampfreiniger besitzt, kann einfach einmal austesten wie es ist, eine Glasscheibe als Bastelunterlage zu verwenden und diese nach dem Basteln mit dem Dampfreiniger zu säubern. Allerdings funktioniert das bei allen Farben und Klebern, die für Glas und Porzellan gedacht sind, logischerweise nicht so gut. Wer allerdings gerne batikt – und das nicht nur im Sommer im Garten – hat wahrscheinlich nach jeder Färbeaktion Probleme mit Farbresten in der Badewanne oder im Waschbecken. Bei solchen Verschmutzungen kann ein Dampfreiniger dann richtig, richtig gute Dienste leisten.

Alte Telefonbücher

Ein altes Telefonbuch ist die ideale Unterlage beim Kleben: sobald der Untergrund klebrig wird, einfach umblättern und ein neues Blatt benutzen, so kann nichts verschmutzen!
Immer wieder kostenlos erhältlich bei der Post ? – Tipp von Orca1

Das könnte dir auch gefallen

Gefällt dir unser Artikel darüber, wie du deinen Bastel-Arbeitsplatz schützen kannst? Dann freue ich mich, wenn du ihn auf Pinterest teilst.

Beim Basteln den Arbeitsplatz schützen...

Einkaufstipps

6Stk Dauerbackfolie Backpapier – BPA Frei Wiederverwendbar Backpapier Antihaftbeschicht Backunterlage Dauerbackmatte bis 260 Grad Celsius Erhitzbar zum Backen (30x40cm,40cm)
  • 【Lebensmittelsicherheit】 Diese Backpapier bestehen aus Teflon mit Glasfaser, einem sehr strapazierfähigen und reißfesten Material, sodass sie immer wieder verwendet werden können. Sie bestehen aus hochwertigem Material, das 100% lebensmittelecht ist.
Pampers Sensitive Baby Feuchttücher ohne Duft, für eine sanfte und weiche Reinigung, 624 Tücher (12 x 52) , 52 Stück (12er Pack)
  • Weichere und bessere Reinigung (im Vergleich zum vorherigen Produkt) für empfindliche Babyhaut

Es ist technisch leider nicht möglich, die angezeigten Preise in Echtzeit zu aktualisieren. Die letzte Aktualisierung erfolgte am 29.11.2022. Der angezeigte Preis könnte seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Der Verkauf erfolgt grundsätzlich zu dem Preis, den der Verkäufer zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Website für das Produkt angibt.

2021-11-06 15:54:00
Bastelfrau (Barbara)

Cookie Consent mit Real Cookie Banner