Decoupage und Serviettentechnik auf Kerzen

Eigentlich galt dieser Artikel ursprünglich einmal nur für die Serviettentechnik. Mittlerweile werden aber so viele Dinge – auch in Decoupage – auf Kerzen geklebt, dass man sich grundsätzlich darüber Gedanken machen sollte, ob das Ganze nicht Feuer fangen kann. Du findest hier deshalb Tipps zum Thema Decoupage und Serviettentechnik auf Kerzen.

Achtung

Servietten und ähnliches auf Kerzen sind nur zur Dekoration geeignet!

Beim Abbrennen einer Kerze besteht IMMER die Gefahr, dass eine Serviette oder andere Gegenstände, die zur Verzierung an oder in der Kerze angebracht wurden, Feuer fangen.

Osterkerze in Serviettentechnik

Selbst Kleber, die speziell für Kerzen gemacht wurden, sind bei dem kleinsten Anwendungsfehler nicht mehr sicher – deshalb mein Rat: Verzichtet lieber darauf, so gestaltete Kerzen abzubrennen.

Halloweenkerze in Serviettentechnik

Auf dem Markt gibt es mittlerweile eine kaum noch überschaubare Anzahl von unterschiedlichen Serviettenklebern. Viele davon sind “für alle Materialien” geeignet, einige sind flammhemmend oder manche sogar speziell für die Serviettentechnik auf Kerzen empfohlen.

Bei meinem Serviettenklebertest hat sich trotz allem herausgestellt, dass zwar die Kleber durch die Bank durch nicht gebrannt haben… die Servietten, die ja aus Papier sind, aber schon. Ob es an den Klebern, den Servietten oder an “Anwendungsfehlern” liegt, sei in diesem Fall dahingestellt.

Weihnachtskerze in Serviettentechnik

Serviettentechnik auf Kerzen sollten deshalb grundsätzlich nur zur Dekoration dienen. Und das gilt auch ganz besonders für Decoupagepapiere. Auch Sticker sind nicht automatisch sicher, nur weil sie aussehen, als wären sie nicht aus Papier.

Kerze in Serviettentechnik

Solange ihr also nicht 100ig sicher seid, dass das Material, das ihr auf eine Kerze aufbringt, nicht brennbar ist, solltet ihr die Finger davon lassen.

Tipp

Sicher ist zum Beispiel Wachs. Das heißt: Wachsverzierungen (zum Beispiel Wachsornamente zum Aufkleben durch Handwärme), spezielle Farben für Wachs und Wachsfarben wie der Kerzenpen.

Im Fachhandel gibt es “ausgehöhlte” Kerzen zu kaufen – in manchen befindet sich sogar ein Glaszylinder. In diese Kerzen wird ein Teelicht hineingestellt, die Kerze selbst wird also nicht abgebrannt. Diese Kerzen eignen sich natürlich hervorragend für alle Kerzenverzierungen! Windlichter aus Wachs kannst du dir übrigens auch selbst gießen.

Alternativ dazu gibt es mittlerweile ja auch LED-Kerzen, die echt aussehen, weil sie einen Wachsmantel haben.

Maxiburger schrieb dazu:

Wenn alle Decoupage und Serviettentechnik auf Kerzen nicht flammensicher sind, wäre eine Variante, das Motiv auf Papier in Form einer “Bauchbinde”, wie z.B. für Zigarren anzubringen, man kann das Motiv dann abnehmen und die Kerze trotzdem verbrennen.

Findest du unseren Artikel über Decoupage und Serviettentechnik auf Kerzen interessant? Dann freuen wir uns, wenn du ihn auf Pinterest teilst.

Decoupage und Serviettentechnik auf Kerzen

Einkaufstipps


Kreul 49051 – Candle Potch, 150 ml, transparenter Serviettenkleber & Lack für Gestaltungen auf Kerzen & Wachsplatten, auf Wasserbasis, Serviettentechnik

Eigenschaften: 
  • 150 ml Serviettenkleber für Kerzen
  • Auf Wasserbasis
  • Flammenhemmend
  • Trocknet transparent und seidenmatt auf
  • Zum Verzieren und Dekorieren von Serviettenmotiven auf Kerzen und Wachsplatten
Neu ab: 8,31 € Auf Lager
kaufe jetzt

Viva Decor®️ Kerzen Transfer Wachs (250 ml, weiß) Photo Transfer zum Kerzen Gestalten – Fototransfer zum Übertragen auf Kerzen – Foto Transfer

Eigenschaften: 
  • KERZEN TRANSFER – Das speziell entwickelte Transferwachs sorgt für den letzten Schliff Ihrer Kerzen mit Schrift und Fotos und ist zum Übertragen von Papier-Laserausdrucken und -kopien optimal geeignet.
  • DO IT YOURSELF – das eigene Foto auf einer Kerze ist das perfekte DIY Geschenk für jeden Anlass. Egal ob das Lieblings-Bild, ein kurzer Text, Namen oder ein anderes eigenes Motiv: Mit unserem Transfer Medium kann man Kerzen selbst gestalten und mit einem eigenen Foto “bedrucken”.
  • EINFACH UND SCHNELL – Das Wunsch-Motiv gespiegelt auf einem Laserdrucker (kein Tintenstrahldrucker) ausdrucken. Das Transferwachs satt auf die Kerze und auf die Bildseite auftragen. Nun das Bild mit der Bildseite zügig auf der Kerze platzieren und mit einem Rakel o.ä. glatt streichen. Überschüssiges Wachs entfernen und 24 Stunden trocknen lassen. Die Papierschicht durchfeuchten und vorsichtig wegrubbeln. ACHTUNG: Enthält CIT / MIT. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
  • VIVA DECOR – Die besondere Farbmanufaktur mit Sitz in Deutschland. Mit unserer jahrelangen Erfahrung können wir einzigartige Qualitätsprodukte wie Kreativfarben, Pasten und Modelliermassen mit Leidenschaft entwickeln und diese in unserer eigenen Manufaktur auf höchstem Niveau produzieren. Auch mit Stempeln und Schablonen im Eigendesign findet hier jeder Kreative die perfekte Grundlage und Inspiration für sein neues, kreatives Projekt!
  • WERTEVERSPRECHEN – Durch eine Produktion im eigenen Haus können wir direkten Einfluss auf die Herstellung nehmen und sicherstellen, dass jedes Produkt mit der bekannten Viva Decor Premium Qualität an unsere Kunden verschickt wird. Wir sind stolz, stets die neuesten Trends der DIY Branche mit entwickeln zu können und das jedes Produkt, mit unserer Liebe zum Detail, zu etwas ganz besonderem wird!
Neu ab: 12,99 € (51,96 € / l) Auf Lager
kaufe jetzt

2021-12-12 13:29:00
Bastelfrau (Barbara)