28. November 2022
Gedächtnisspiel

Gedächtnisspiel

Man kann nicht nur Karten stempeln – auch seinen Kindern kann man eine Freude machen, wenn man ihnen zum Beispiel ein solches Spiel stempelt. – Von Jeannette Knake

 

Das wird gebraucht:

  • Viele kleine Stempelmotive
  • farbloses Stempelkissen
  • Embossing Puder in unterschiedlichen Farben
  • Embossing Stifte und farbloses Embossing Puder
  • Embossing Heißluftgerät
  • 1 Bogen DIN A 4 Papier

 

Und so wird’s gemacht:

  1. Jeweils 2 Karten auf den Arbeitspatz legen und 1 Motiv auf beide Karte stempeln.
  2. Mit Embossing Puder bestreuen und dieses auf das Blatt Papier abschütten. Durch den Einsatz des Papierbogens kann das überschüssige Puder einfacher in die Dose zurückgeschüttet werden.
  3. Nach Belieben die Motive colorieren.

 

Tipp und Tricks:
Alle Karten paarweise auf den Tisch legen. Das vereinfacht das „Paardenken“ und man behält einen besseren Überblick, welche Motive bereits im Einsatz waren.

 

2014-07-08 08:13:57

Cookie Consent mit Real Cookie Banner