3. Dezember 2022

Hühnerbrust Lombardy

Dies ist eine sehr einfach zuzubereitende Mahlzeit, die sich auch gut einfrieren lässt. Serviert wird die Hühnerbrust mit Reis oder Nudeln, Broccoli macht die Mahlzeit komplett.

 

 

Zutaten

6 Hühnerbrüste (ohne Knochen und Haut)
Salz und Pfeffer
1/2 Tasse Mehl
Butter (zum Fleisch und Champignons anbraten)
1/2 Tasse Champignons in Scheiben
3/4 Tasse süßen Wein (z.B. Marsala)
1/2 Tasse Hühnerbrühe
1/2 Tasse geraspelten Mozzarella
1/2 Tasse geraspelten Parmesankäse

 

Zubereitung

Backofen auf 230 °C vorheizen.

Die Hühnerbrust flachdrücken und mit Salz und Pfeffer würzen.

Hühnerbrust in Mehl wenden und in der heißen Butter anbraten, bis sie von allen Seiten leicht gebräunt ist. Aus der Pfanne nehmen und in eine ofenfeste Form legen.

Den Bratenansatz mit Wein und Hühnerbrühe aufkochen und 10 Minuten leicht simmern lassen.

Pilze anbraten und auf dem Hühnerfleisch verteilen. Die beiden Käsesorten vermischen und über dem Huhn verteilen. Die kochende Sauce darauf geben.

10-12 Minuten backen. Dann noch 1-2 Minuten unter dem Grill überbacken.

2009-10-21 11:58:46

Cookie Consent mit Real Cookie Banner