6. Februar 2023
Laterne prickeln

Laterne prickeln

Eigentlich ist das Prickeln ja etwas, was gerne mit Kindern im Kindergartenalter gebastelt wird. Hier ist es einmal etwas ganz anderes. Eine Laterne prickeln macht Spaß, ist sehr einfach und sieht einfach toll aus.

Laterne prickeln – Benötigtes Bastelmaterial

Faltlaterne aus schwarzem Karton
Prickelvorlage
Prickelnadel
Bastelkleber
Filzunterlage fürs Prickeln
Eventuell etwas Washitape zum Fixieren der Prickelvorlage
Laternenbügel
Laternenstab
Teelichthalter
LED-Teelicht

Laterne prickeln

So sieht die Laterne ohne Licht aus – sehr schlicht und ein bisschen langweilig.

Laterne prickeln – Bastelanleitung

  1. Da die Laterne vorgestanzt und vorgenutet ist, ist das Basteln damit ganz einfach.
  2. Die gewünschten Motive ausdrucken und grob ausschneiden.
  3. Fürs Laterne prickeln den Laternenrohling jeweils mit dem Feld, das gerade geprickelt werden soll, auf die Filzunterlage legen.
  4. Das Prickelmotiv darauf legen, eventuell mit etwas Washitape festkleben.
  5. Die Motive prickeln. Das Papier mit dem Washitape vorsichtig entfernen.
  6. Die Laterne an den Falzungen vorfalten.
  7. Die Bodenlaschen der Reihe nach aufeinander kleben.
  8. Die Klebelasche an der Seite mit Kleber bestreichen und die Laterne zusammenkleben.
  9. Oben zwei Löcher an den gegenüberliegenden Seiten stechen und einen Laternenbügel darin befestigen.
  10. Den Teelichthalter befestigen oder einen Laternenstab mit Birnchen verwenden.
Laterne prickeln

Sobald die Laterne beleuchtet ist, glitzert und leuchtet sie. Da ist von „schlicht und langweilig“ keine Rede mehr.

Tipps und Tricks

Beim Prickeln entsteht an den Löchern überstehende Papier. Wenn du auf der Außenseite der Laterne prickelst, befinden sich diese Unebenheiten später innen.
Welches die Außenseite ist, erkennst du an den Falzungen. Du kannst die Laterne ruhig vor dem Prickeln einmal falten, damit du es genau erkennst.
Ich verwende fürs Kleben gerne doppelseitiges Klebeband. Das Kleben ist damit sauberer und wird ordentlicher.
Du kannst die gesamte Laterne auch aus einem DIN A3 großem Bogen schwarzem Tonkarton komplett selber basteln. Die Stellfläche ist 12 x 12 cm groß und die Seitenteile 23 cm hoch.
Allerdings habe ich für mich festgestellt, dass es tatsächlich preisgünstiger ist, mir die Laternenrohlinge zu kaufen, als die Pappe. Denn die muss man häufig gleich im 50er Pack kaufen.

Das könnte dir auch gefallen

Gefällt dir unsere Bastelanleitung fürs Laterne prickeln? Dann freuen wir uns, wenn du sie auf Facebook und Co. mit deinen Followern teilst. Für Pinterest kannst du gerne das folgende Bild verwenden.

Laterne prickeln
2022-11-07 12:16:18
Bastelfrau (Barbara)

Cookie Consent mit Real Cookie Banner