6. Februar 2023
Laternenkarte

Laternenkarten

Laternenkarten haben einen doppelten Effekt, da sie wie eine Karte verschickt werden können: Erst Karte, dann Tischlaterne. Mir hat das Basteln ebenfalls doppelt Spaß gemacht, deshalb habe ich gleich zwei Laternen bzw. Karten gebastelt – eine mit Window Color und die andere mit Hilfe der Serviettentechnik.

 

Laternenkarte in Window Color

Die erste Laterne wurde mit Zierstickern, Folienschreibern und Window Color gestaltet:

 

Das brauchst du:

 

Bastelmaterial:

  • Spectaculo-Stifte
  • Goldlabelset „Tiere“
  • Haftkleber
  • Laternenkarte
  • Windradfolie

 

Bastelwerkzeug:

  • Zahnstocher
  • Schere

 

Und so wird’s gemacht:

  1. Die Windradfolie auf Kartengröße zuschneiden – vier mal.
  2. Die Tiermotive jeweils auf die Mitte der Windradfolienstücke kleben – direkt darunter die im gleichen Set enthaltene Borde.
  3. Die Motive von der Rückseite mit den Spectaculo-Stiften ausmalen. Die Windradfolie wieder umdrehen und die einzelnen Felder des Motives mit dem Stickermedium ausfüllen. Für die ganz kleinen Flächen benutzt du hier am besten einen Zahnstocher. Trocknen lassen.
  4. Die Laternenkarte an den Innenseiten jeweils rund um die Ausschnitte mit Haftkleber versehen. Ebenso die Klebelasche. Trocknen lassen.
  5. Die Windradfolie mit den Goldlabemotiven nach außen in die Laternenkarte kleben. Anschließend die Klebelasche schließen.

 

 

Laternenkarte in Serviettentechnik

Die zweite Karte habe ich in der Serviettentechnik gestaltet. Verwendet habe ich eine Serviette mit Sektgläsern. Die Karte bzw. die Laterne eignet sich dadurch genauso für Silvester, wie auch für eine persönliche Feier:

 

Das brauchst du:

 

Bastelmaterial:

  • Serviette mit Sektgläsern
  • Serviettenkleber
  • Haftkleber
  • Laternenkarte
  • Windradfolie

 

Bastelwerkzeug:

  • Pinsel
  • Schere

 

Und so wird’s gemacht:

  1. Die Windradfolie auf Kartengröße zuschneiden – vier mal.
  2. Von der Serviette die beiden unteren Lagen entfernen. Die Serviettenmotive auf der Windradfolie platzieren und vorsichtig von innen nach außen mit Serviettenkleber bestreichen. Trocknen lassen.
  3. Die Laternenkarte an den Innenseiten jeweils rund um die Ausschnitte mit Haftkleber versehen. Ebenso die Klebelasche. Trocknen lassen.
  4. Die Windradfolie mit den Serviettenmotiven nach außen in die Laternenkarte kleben. Anschließend die Klebelasche schließen.

 

2014-04-03 06:22:15
Bastelfrau (Barbara)

Cookie Consent mit Real Cookie Banner