28. November 2022
Produktvorstellung Starburst Farbspray von Lindy's Gang

Produktvorstellung Starburst Farbspray von Lindy’s Gang

Starburst sind Sprühfarben von Lindy’s Gang, die ähnlich wie Glimmer Mist sind. Gesehen habe ich sie das erste mal in einem YouTube-Video, in dem es um „Altered Shoes“ ging. Die Farben (und das Video) haben mich so fasziniert, dass ich mir die Farben zum Testen besorgt habe.

Die Sprühflaschen sind einzeln oder im 5er-Pack erhältlich und – die Farben müssen selbst „angerührt“ werden. Das heißt, in den Flaschen befindet sich zuerst einmal nur das Farbpulver.

Farbe anrühren

  1. Den Sprühverschluss abschrauben und das Papier, das die Flasche verschließt, entfernen. Auf dem folgenden Bild sieht man ganz unten in der Flasche das Farbpulver. starburst1.jpg
  2. Die Flasche bis zur Markierung mit heißem (!) Wasser füllen, den Deckel aufschrauben und zehn Minuten ruhen lassen.
    starburst3.jpg
  3. Farbflasche gut schütteln. Die Farbe ist nun fertig und wird vor jedem Gebrauch noch einmal aufgeschüttelt.

Anschließend habe ich die Farbe auf verschiedenen Materialien ausprobiert:

Starburst Farbspray auf Karteikartenkarton

Den Karton habe ich mir vorher auf ATC-Größe zugeschnitten.
starburst4.jpg

Starburst Farbspray auf Spitzenband aus Baumwolle

Das Spitzenband wurde passend zum Karteikartenkarton eingefärbt.

starburst4a.jpg

Starburst Farbspray auf einer Papierrose.

Links auf dem Bild ist eine unbesprühte Rose zu sehen. starburst5.jpg

Starburst Farbspray auf Stoffband

starburst6a.jpg

Hier noch ein Beispiel für ein Stoffband und eine Papierrose, die beide mit der gleichen Farbe besprüht wurden. Leider ist hier das Bild etwas dunkel geworden.

starburst8.jpg

Starburst Farbspray auf Steinpapier

Als Unterlage fürs Sprühen habe ich Steinpapier verwendet. Da dieses Papier ganz glatt ist und keine Flüssigkeit einzieht, war die Farbe nach dem Trocknen weder wasserfest noch grifffest. Sie löste sich direkt vom Papier. Dies gilt wohl auch für alle anderen, nicht porösen Untergründe. Aber ich finde, das Papier sah einfach toll aus und wollte es euch deshalb nicht vorenthalten.
starburst7a.jpg

Starburst Farbspray auf flammhemmenden Papier

Hier habe ich die Farbe auf flammhemmendes Papier gesprüht und daraus Windlichter gebastelt. Die Anleitung dafür findest du in der Bastelanleitung Windlicht aus flammhemmendem Papier.

Windlicht aus flammhemmendem Papier

Weitere Infos zu Starburst Farben

  • Die Farben sind, soweit ich das bisher festgestellt habe, nicht wasserfest. Das dürfte aber kein großes Problem für die Kartenbastler und Scrapbooker sein, denn Papier sollte eh nicht nass oder feucht werden.
  • Die Starburstsprays bestehen jeweils aus zwei verschiedenen Komponenten – zum einen aus einem Pulver in der entsprechenden Farbe, zum anderen aus einem schimmernden Pulver.
  • Die Farben werden in den USA hergestellt.
  • Das Spray ist nicht giftig und säurefrei.
  • Es eignet sich für poröse Oberflächen wie Papier, Leinwand, Holz, Modelliermasse und vielem mehr.
  • Erhältlich sind die Starburstsprays in 85 verschiedenen Farben.

Meine Meinung zum Starburst Farbspray

Ich arbeite gerne mit den Starburst Farben – obwohl sie, wie man auf dem Foto oben sieht, nicht hauchdünn gesprüht werden, sondern Tropfen zu sehen sind. Und obwohl meine Sprays mittlerweile mehrere Jahre alt sind, lassen sie sich noch einwandfrei besprühen. Kurz gesagt, ich mag sie. 🙂 Bei Amazon (unten bei den Bezugsquellen) gibt es Sets mit 5 Flaschen in unterschiedlichen Farben.

Das könnte dich auch interessieren

Einkaufstipps

Lasst euch von den tollen Titeln und Beschreibungen nicht irritieren. Inhalt sind jeweils 5 Flaschen, keine Blumen oder Muscheln und um Stempel handelt es sich auch nicht. Die Farben erkennt ihr an den Etiketten!

Gefällt dir unsere Produktvorstellung? Dann freuen wir uns, wenn du sie bei Facebook und Co. mit deinen Followern teilst. Für Pinterest kannst du gerne das folgende Bild verwenden:

Produktvorstellung Starburst Farbspray von Lindy's Gang

Es ist technisch leider nicht möglich, die angezeigten Preise in Echtzeit zu aktualisieren. Die letzte Aktualisierung erfolgte am 28.11.2022. Der angezeigte Preis könnte seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Der Verkauf erfolgt grundsätzlich zu dem Preis, den der Verkäufer zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Website für das Produkt angibt.

27/09/22

Cookie Consent mit Real Cookie Banner