26. November 2022
Triteleia

Triteleia

Die Triteleia uniflora hat auf 10 bis 15 cm hohen Stielen weiße, mit porzellanblau gezeichneten Blüten. Der zierliche Frühlingsblüher stammt aus Argentinien.

Blütezeit dauert vom März bis in den Mai.

Besonders gut eignet sie sich für Einfassungszwecke. Auch im Stein- und Felsengärtchen gedeiht sie gut und sieht schön aus.

Zwei andere Formen sind Tr. laxa mit violettpurpur und Tr. violacea mit violetten Blüten.

Die Pflanze liebt eine geschützte, sonnige Lage und leichten Boden. Im Winter sollte man ihr etwas Winterschutz geben. Gerade in schneelosen Wintern kann es sonst passieren, dass die Blumen nicht überleben.

Das könnte dir auch gefallen

Gefällt dir unser Artikel über die Triteleia? Dann freuen wir uns, wenn du ihn auf Facebook und Co. mit deinen Freunden teilst. Für Pinterest kannst du gerne das folgende Bild verwenden.

Triteleia
2022-08-07 13:34:00

Cookie Consent mit Real Cookie Banner