4. Februar 2023
Basteln mit Motivlochern - Margeritenlocher

Basteln mit Motivlochern – Margeritenlocher

Werbung – enthält Partnerlinks

Die Vielseitigsten unter den Lochern sind meiner Meinung nach der Margeritenlocher und der Kreislocher. Hier findest du zwei Beispiele dafür, wie du die ausgestanzten Blüten so zusammen setzt, dass daraus dreidimensionale Blüten entstehen.

Basteln mit Margeritenlocher – Blütenkorb

Für die Blüten, mit denen ich den Blütenkorb verziert habe, habe ich jeweils zwei verschiedene der genannten Motivlocher verwendet. Außerdem habe ich zum Ausstanzen der Margeriten Crinklepapier verwendet.

Bastelmaterial für den Blütenkorb mit Margeriten

  • Motivlocher Kreis Mini
  • Motivlocher Margerite Klein
  • Motivlocher Kreis Klein
  • Motivlocher Margerite Mittel
  • Motivlocher Blatt Mittel
  • Tonpapier in Dunkelrot
  • Crinklepapier in Altrosa
  • PappArt Körbchen
  • CreaSilk
  • Haftkleber
  • Glaskügelchen in Altrosa
  • Tacky Tape
  • Schere
  • Bastelkleber

Bastelanleitung Blütenkorb mit Margeriten

  1. CreaSilk mit Wasser anrühren und auf das Körbchen auftragen. Dabei Stück für Stück arbeiten und das CreaSilk zwischendurch antrocknen lassen.
  2. Vom dunkelroten Tonpapier zwei drei Millimeter breite Streifen abschneiden.
  3. Die Streifen zwischen Daumen und Zeigefinger hin- und herzwirbeln, bis eine dünne Wurst entstanden ist. Die Streifen unterschiedlich lang abschneiden und als Blumenstiele auf das Körbchen kleben.
  4. Aus dem Rest Tonpapier drei Blätter stanzen und an die Blumenstengel kleben.
  5. Aus dem Crinklepapier sechs große und sechs kleine Margeriten lochen. Jeweils drei Blüten leicht versetzt übereinander kleben.
  6. Aus dem Tacky Tape zwei Minikreise und zwei kleine Kreise auslochen.
  7. Die untere Schicht abziehen und die großen Kreise auf die großen Margeriten, die kleinen Kreise auf die kleinen Margariten kleben.
  8. Die obere Schutzschicht entfernen. Die Glaskügelchen darauf schütten und festdrücken. Die überschüssigen Kügelchen in den Behälter zurückgeben.
  9. Die Blüten auf die Stiele kleben.

    Basteln mit Margeritenlocher – Blumentopf mit Margeritenrand

    Blumentopf mit Margeritenrand

    Mit dem Perlmuttmedium von der Firma Rayher macht man ganz einfach aus einer Acrylfarbe eine Perlmuttfarbe. Dazu werden Farben und Medium einfach gemischt.

    Bastelmaterial für den Blumentopf mit Margeritenrand

    • Blumentopf
    • Perlmuttmedium
    • Acrylfarbe in Blau
    • Blütenlocher Margerite
    • Transparentpapier in Weiß
    • Flockypulver in Blau
    • Flockykleber
    • Heißkleber
    • Bastelkleber
    • Zahnstocher
    • Pinsel

    Bastelanleitung Blumentopf mit Margeritenrand

    1. Den Blumentopf von innen mit hellblauer Acrylfarbe grundieren. Das Perlmuttmedium mit der Acrylfarbe mischen und den Blumentopf damit rundherum einstreichen. Trocknen lassen. Anschließend noch einmal mit dem Perlmuttmedium pur darüberstreichen. Hierbei das Farbgeschmisch unterschiedlich dick auftragen. Die Farbe darf ruhig an manchen Stellen am Blumentopf herunterlaufen. Trocknen lassen.
    2. Aus Pergamentpapier 20 Blüten auslochen. Die Blütenblätter über einen Zahnstocher nach außen (unten) rollen.
    3. In die Hälfte der Blüten jeweils einen Tropfen Flockykleber geben und das Flockypulver direkt darauf streuen. Nach dem Trocknen überschüssiges Pulver mit einem Pinsel entfernen.
    4. Die Blüten mit Flockypulver jeweils etwas versetzt in eine leere Blüte kleben. Trocknen lassen.
    5. Die Blüten mit Heißkleber auf den Blumentopf kleben.

    Weitere Beispiele

    Der Margeritenlocher kann noch zu vielen verschiedenen anderen Zwecken eingesetzt werden.

    Sonnenblume

    Bei dem Geschenkanhänger Sonnenblume wurden für die Blütenblätter der großen Stanzer verwendet. Für das Innere wurden mit dem kleinen Motivlocher Margeritenblüten ausgestanzt und etwas zugeschnitten.

    Mohn

    Bei der Mohnblüte wurde für das Innere der Blüte der Margeritenlocher eingesetzt.

    Kornblume

    Auch die Kornblume wurde mit Hilfe des Margeritenlochers gebastelt. Die ausgestanzten Blüten wurden dafür etwas zugeschnitten.

    Das könnte dir auch gefallen

    Einkaufstipps für Margeritenlocher

    Gefällt dir unser Artikel?

    Gefällt dir unser Artikel über das Basteln mit dem Margeritenlocher? Dann freuen wir uns, wenn du ihn auf Facebook und Co. mit deinen Followern teilst. Für Pinterest kannst du gerne das folgende Bild verwenden.

    Basteln mit Motivlochern - Margeritenlocher

    Es ist technisch leider nicht möglich, die angezeigten Preise in Echtzeit zu aktualisieren. Die letzte Aktualisierung erfolgte am 4.02.2023. Der angezeigte Preis könnte seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Der Verkauf erfolgt grundsätzlich zu dem Preis, den der Verkäufer zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Website für das Produkt angibt.

    2023-01-30 12:19:43
    Bastelfrau (Barbara)
    Cookie Consent mit Real Cookie Banner