3. März 2024

Wissenswertes über Alu Winkel

Wissenswertes über Alu Winkel

Werbung – enthält Partnerlinks

Irgendwo hat fast jeder Alu Winkel im Haus. Bei uns sind sie vor allen Dingen als Träger für Regalbretter zu finden. Aber nicht nur dort, denn mit Aluminiumwinkeln kann man eine Menge mehr anfangen.

Eigenschaften von Alu-Winkeln

  • Wetterbeständig und Korrosionsbeständig
  • Leicht
  • Stabil
  • Einfach zu verarbeiten
  • Alu Winkel können lackiert werden.

Veredelungen von Aluminium

Die Aluminiumwinkel können oberflächenbehandelt gekauft werden – zum Beispiel eloxiert oder pulverbeschichtet.
Besonders interessant ist dabei, dass nicht nur die Optik schöner wird, sondern auch die Korrosionsbeständigkeit erhöht wird und der Schutz vor Kratzer und Co. höher ist.

Wo bekommt man Alu Winkel?

Alu Winkel sind in Baumärkten und im Baustoffhandel erhältlich. Oder man wählt die bequeme Art des Einkaufens und bestellt sich die Alu Winkel online.

Wie teuer sind Aluwinkel?

Der Preis hängt vor allen Dingen von der Verarbeitung ab. Am günstigsten sind sie in roher, pressblanker Ausführung. Walzen und Legieren, Eloxieren und Pulverbeschichten machen die Winkel dann zwar teurer, aber auch haltbarer und schöner.

Einsatz von Aluwinkeln im Privatbereich

  • Aluwinkel eignen sich – wie oben bereits angesprochen – für Wandhalterungen.
  • Aber auch für (größere) Rahmenkonstruktionen, da Aluwinkel sehr stabil sind.
  • Sogar Ecken und Kanten von Möbeln, Transportkisten und Koffern lassen sich damit verkleiden.
  • Sie eignen sich auch als Abschlusskanten für verschiedene Bodenbeläge.
  • Aluwinkel findet man auch als Verkleidung von Tür- und Fensterrahmen oder als Rahmenprofil für Spiegel.
  • Da Aluminium leicht, aber trotzdem stabil ist, werden die Winkel auch oft im Messebau eingesetzt.
  • Alu Winkel können oft auch an Stelle von Winkeln aus anderen Materialien eingesetzt werden.
  • Im Garten können Alu-Winkelprofile zum Beispiel auch für Zäune und Geländer einsetzen.

Vorteile von Alu Winkeln

Da die Winkel wetterbständig sind, können sie sowohl im Innen- als auch im Außenbereich eingesetzt werden.
Da Aluminium weicher als Stahl ist, kann man es problemlos bohren, sägen und verschrauben. Man benötigt kein Spezialwerkzeug dafür.
Aluminium kann außerdem verschweißt und verklebt werden.
Einfache Reinigung mit herkömmlichen Reinigungsmitteln, Wasser und Schwamm oder mit Zitronenwasser.

Das könnte dir auch gefallen

Gefällt dir unser Artikel über Alu Winkel? Dann freuen wir uns, wenn du ihn auf Facebook und Co. mit deinen Followern teilst. Für Pinterest kannst du gerne das folgende Bild verwenden.

Wissenswertes über Alu Winkel