Direkt zum Inhalt
Gespeichert von Becky am 29 Mai 2020
Teelichthalter aus einem alten Desserglas

Am liebsten würde ich ja jedes Glas satinieren, das sich nicht wehren kann. Und da sich Gläser in den seltensten Fällen wehren, hätte ich bald alles um mich herum satiniert. Mit viel Durchhaltevermögen konnte ich mich zwar bisher weitestgehend davon abhalten, doch vor einem Dessertschälchen konnte ich nicht halt machen und habe es kurzer Hand mit etwas Acrylfarbe und Satinierfarbe angemalt. Wie die Mischung der beiden Farben funktioniert hat, seht ihr bei diesem Teelichthalter.

 

 

Bastelmaterial

  • Ein Dessertglas (zum Beispiel von einer Crème Brûlée)
  • Weiße Satinierfarbe (zum Beispiel von Viva Decor)
  • Acrylfarbe in Pink
  • Ein Schwämmchen, um die Farbe aufzutragen
  • Schmales Satinband in Rosa
  • Eine Schleifenfee oder eine Gabel
  • Eine Heißklebepistole
  • Eine Schere
  • Ein Tellerchen um die Farbe zu mischen
  • Ein Teelicht

 

Bastelanleitung

  1. Das Crème Brûlée Glas von sämtlichen Rückständen sowie Staub und Schmutz befreien.
  2. Die Satinierfarbe mit einem kleinen Klecks pinker Acrylfarbe mischen. Es darf nicht zu viel Acrylfarbe vermischt werden, um den Satiniereffekt nicht zu ruinieren.
  3. Die Farbe mit einem Schwämmchen sanft auf das Glas tupfen und trocknen lassen.
  4. Das Satinbändchen zurecht schneiden und mit der Heißklebepistole aufkleben. Dabei reicht es, das Band nur an einer Stelle festzukleben.
  5. Mit der Schleifenfee oder einfach mit einer Gabel eine kleine Schleife binden.
  6. Die Schleifenenden zurecht schneiden und die Schleife mit der Heißklebepistole aufkleben. Dabei bietet es sich an, die Schleife genau auf der gegenüber liegenden Seite von der ersten Klebestelle zu platzieren, damit man diese nicht sieht.
  7. Ein Teelicht in das Glas legen.

 

Basteltipps und -tricks

  • Man kann natürlich auch fertige Satinierfarbe in Rosa kaufen. Aber da man mit weißer Satinierfarbe jede Acrylfarbe in Satinierfarbe verwandeln kann ist dies die kostengünstigere Alternative.
  • Man kann das Dessertgläschen nicht nur als Teelichthalter benutzen. Die Gläser lassen sich auch wunderbar verwenden, um eine Kerze in ihnen zu gießen wie bei dieser schönen Winter-Duftkerze.
  • Auch lassen sich kleinere Gegenstände wie Haargummis oder Haarklammern in dem Gläschen wunderbar ansprechend verstauen.

 

Neuen Kommentar hinzufügen

Filtered HTML

  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
  • Fehlender Filter. Gesamter Text wird entfernt
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.