Upcycling: Alte Flasche im neuen Kleid

Mit alten Flaschen kann man toll basteln – man kann sie nämlich in allen möglichen Basteltechniken bekleben und bemalen. Aus ehemals einfachen Grünglasflaschen werden so mit Hilfe der Serviettentechnik Flaschen mit einem farbenfrohen Provence-Motiven, nostalgischen Blumenmotiven, oder, oder, oder… Dank der Vielfalt der Serviettenmotive sind der Phantasie hier wirklich keinerlei Grenzen gesetzt.

Alte Flaschen im neuen Kleid

Bastelmaterial

Bastelwerkzeug:

Bastelanleitung “Alte Flasche in neuem Kleid”

1. Zuerst die Flasche gründlich von innen und außen reinigen und trocknen lassen.
2. Das Serviettenmotiv zuschneiden und die beiden unteren Lagen der Serviette entfernen.

Flasche in Serviettentechnik

3. Die weißen Lagen der Serviette in ca. 2 x 2 cm große Stücke reißen.


4. Etwas Serviettenkleber auf die Flasche streichen, ein Serviettenstück darauflegen und mit dem Pinsel und weiterem Serviettenkleber glattstreichen. So weiterarbeiten, bis die gesamte Flasche bedeckt ist. Dabei sollten die Serviettenstücke überlappend aufgeklebt werden. Gut trocknen lassen.


5. Die Flasche mit Gesso bemalen. Trocknen lassen. Damit sind die Vorbereitungen abgeschlossen. Jetzt wird in der Serviettentechnik weiter gebastelt. Die folgende Anleitung gilt für die Flasche mit Toscanamotiv.
6. Das Serviettenmotiv auf die Flasche legen und mit dem Serviettenkleber bestreichen. Dabei von innen nach außen streichen, damit keine (oder so wenig wie möglich) Fältchen entstehen. Trocknen lassen.
7. Den oberen Bereich der Flasche dunkelgrün anmalen. Trocknen lassen.
8. Zacklitze abmessen und mit Bastelkleber auf den Rand der Serviette kleben. Fertig.

Tipps und Tricks:

  • Beim Basteln dieser Flasche handelt es sich zwar um Upcyclingbasteln, aber man kann natürlich auch eine volle Flasche bekleben und diese dann zum Beispiel verschenken.
  • Möchte man die Flasche selbst befüllen, sollte sie vor dem Bekleben ausgekocht werden, damit der spätere Inhalt so lange wie möglich haltbar bleibt.
  • Den oberen Rand der Flasche sollte man nicht bekleben, da die Flasche sonst nicht mehr verschlossen werden kann. Alternativ dazu könnte man den Verschluss aufschrauben und zusammen mit dem Rest der Flasche gestalten. Nach dem Trocknen kann dann der obere Bereich mit einem Cutter vom Rest getrennt werden.

Gefällt dir unsere Bastelanleitung für die Flasche in Serviettentechnik? Dann freuen wir uns, wenn du sie auf Pinterest teilst.

Upcycling - Alte Flasche in neuem Kleid
2021-10-16 05:38:00