26. November 2022

Reismischungen, Bohnenmix und Haferbrei

Bei diesen Rezepten handelt es sich um eine Art selbstgemachte Fertiggerichte, die man gut verschenken kann. Ein großer Vorteil ist dabei, dass man genau weiß, was drin ist – und man so auch auf Allergien und andere Nahrungsmittelunverträglichkeiten Rücksicht nehmen kann.

 

 

Gebackene Bohnen-Mix

Bei diesem Rezept muss der Beschenke eine ganze Weile warten, bis er die Mahlzeit genießen kann.

  • 2 Tassen weiße Bohnen
  • 1/2 Teelöffel getrockneten Thymian
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1/4 Teelöffel gemahlenen Ingwer
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 1 1/2 Teelöffel Salz

 

Alle Zutaten mischen und in ein luftdichtes Glas füllen.

 

Text für Geschenkanhänger:

 

“Gebackener Bohnen-Mix”

  • 1 Glas Bohnen-Mischung
  • 2 Scheiben gewürfelter Schinkenspeck
  • 4 3/4 Tassen Wasser
  • 1/2 Tasse gehackte Zwiebeln
  • 1 Gewürznelke
  • gehackter Knoblauch
  • 3 Esslöffel dunkle Melasse
  • 2 Esslöffel Senf

 

Alle Zutaten in eine Auflaufform geben und bei 150 °C im Backofen backen.
Zubereitung im Topf: Bei niedriger Temperatur 10-12 Stunden ziehen lassen. Gelegentlich umrühren, damit nichts anbrennt.

Ergibt 8-10 Portionen.

 

 

Dill-Zitronen-Reis-Mix

Ein nettes Geschenk für einen Junggesellenhaushalt oder eine/n Studenten/in.

  • 4 Tassen Langkornreis, ungekocht
  • 5 Tl getrocknete, geriebene Zitronenschale
  • 4 Tl Dill
  • 2 Tl Salz
  • 8 TL Instant-Hühnerbrühe

 

Alle Zutaten in einer großen Schüssel vermischen.
Die Mischung auf 3 luftdichte Gläser verteilen.
Kühl und trocken aufbewahren.

Haltbar ca. 6-8 Monate
Ergibt ca. 4 Portionen

Anhänger:

1 1/2 Tassen Reismischung mit 2 Tassen kaltem Wasser und 1 Tl Butter oder Margarine zum Kochen bringen. 15-20 Minuten bei niedriger Temperatur im geschlossenen Topf ziehen lassen, bis alle Flüssigkeit aufgenommen worden ist.
Ergibt 4-6 Portionen

 

Curryreis-Mischung

Reis bietet sich für Gifts-in-a-Jar-Mischungen geradezu an.

  • 1 Tasse Langkornreis
  • 1 Hühnchen Brühwürfel, zerkrümelt
  • 2 Esslöffel getrocknete, gehackte Zwiebeln
  • 1/4 Tasse Rosinen
  • 1/2 Teelöffel Curry-Pulver

Die Zutaten schichtweise in ein Glas geben und verschließen.

 

Text für Anhänger

In einem mittleren Kochtopf 2 1/2 Tassen Wasser zum Kochen bringen. Die Reismischung dazugeben und bei niedriger Temperatur im geschlossenen Topf 20 Minuten ziehen lassen.

 

 

Fertig-Mischung für Frühstücks-Haferbrei

Für dieses Rezept gibt es unzählige Variationsmöglichkeiten. So sollte für jeden etwas dabei sein. Die Trockenmischung wird nicht in Gläser, sondern in lebensmittelechte Cellophantütchen oder Plastiktüten verpackt – und der obligatorische Geschenkanhänger darf natürlich auch nicht fehlen.

 

Grundrezept

  • 1 Tasse Haferflocken im Mixer klein mahlen – d.h. regelrecht „pulverisieren“.
  • In eine lebensmittelechte, durchsichtige Plastiktüte folgende Mengen packen: 1/4 Tasse Haferflocken, 2 Esslöffel „pulverisierte“ Haferflocken und 1/8 Teelöffel Salz.

 

Text für Anhänger

Leere die Packung in ein Schüsselchen und gib eine 3/4 Tasse kochendes Wasser darauf. Gut umrühren und 2 Minuten warten.

Je nachdem, ob du den Haferbrei dicker oder dünner haben möchtest, verwende weniger oder mehr Wasser.

 

Variationen:

 

Apfel-Zimt
Zu jeder Tüte ein EL Zucker, 1/4 TL Zimt und 1 EL kleingeschnittene, getrocknete Äpfel zufügen.

 

Süßer Haferbrei
Zu jeder Tüte  1 EL Zucker hinzufügen

 

Brauner-Zucker mit Zimt
Zu jeder Tüte 1 EL braunen Zucker und 1/4 TL Zimt zufügen.

 

Haferbrei mit Rosinen und braunem Zucker
Jeweils 1 EL braunen Zucker und 1 EL Rosinen zufügen.

 

Gesundheits-Haferbrei
jeweils 2 EL Weizenkeime hinzuggeben.

 

Fruchtcreme
Jeweils 1 EL Kaffeeweißer und 2 EL kleingehackte Trockenfrüchte dazugeben.

 

Confetti
Zu jeder Tüte 1 TL Schokotropfen oder andere Kuchendekos zugeben.

2009-01-06 16:06:35

Cookie Consent mit Real Cookie Banner